Video

NDR-Doku: "Kampf um die Straßen"

"Fahrrad fahren: Kampf um die Straßen"

Der Norddeutsche Rundfunk zeigt in seiner 45-minütigen Doku auf, wie brisant Verkehrspolitik sein kann: Hier treffen oft gegensätzliche Interessen aufeinander und mitunter geht es deshalb hitzig zu.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=i_ZmTZzbo2k&t=11s

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Foto: Nordeifel Tourismus GmbH

    Auf einer Strecke von rund 110 Kilometern verläuft der Erft-Radweg von der Quelle bei Nettersheim bis zur Mündung in den Rhein bei Neuss.

  • Hier macht Radfahren Spaß! Foto: Stadt Göttingen/Christoph Mischke

    Der ADFC-Fahrradklima-Test zeigt auf, in welchen Städten sich Radfahrer besonders willkommen fühlen. An der aktuellen Befragung haben über 120.000 Bürger teilgenommen und dabei die Fahrradfreundlichkeit von mehr als 500 Städten bewertet.

  • Neue Regelungen für Fahrradbeleuchtung

    Die Änderung der StVZO stand 2017 auf der Agenda des Bundesverkehrsministeriums. Speziell Paragraph 67 zu den „Lichttechnischen Einrichtungen an Fahrrädern“ ist seit dem 1. Juni 2017 in grundlegender Überarbeitung in Kraft. Der pressedienst-fahrrad erklärt die Änderungen und hat Experten zu deren Einschätzungen befragt.

  • ADFC Bessere Radinfrastruktur dringend notwendig

    Vergangene Woche fand in Goslar der 55. Deutsche Verkehrsgerichtstag statt. Der ADFC hat die Interessen der Radfahrer mit einem Fachbeitrag auf der Konferenz vertreten und wertet den Ausgang als vollen Erfolg.