News

Sie vermissen die letzten News?
Ab 2018 finden Sie das Neuste zum Thema aktiv Radfahren und Elekrorad auf unserem Portal radfahren.de


90 Jahre uvex group

90-jähriges Firmenjubiläum der uvex group
die uvex group wird 90

Firmenjubiläum uvex group

Das Fürther Familienunternehmen uvex group feiert 2016 sein neunzigstes Firmenjubiläum. Seit 1926 folgt es dem Firmenmotto „protecting people“ und entwickelt Innovationen, die Menschen am Arbeitsplatz, beim Sport und in der Freizeit zuverlässig schützen.

Zur uvex group gehören drei international tätige Gesellschaften: die uvex safety group, die uvex sports group (uvex sports und Alpina) sowie Filtral. Jede dieser Gesellschaften hat sich auf einen Bereich spezialisiert. Die Tochtergesellschaft Alpina beispielsweise entwickelt Produkte für Winter- und Radsport.

Ausrüster unzähliger Top-Athleten

Begonnen hat alles 1926 in einem kleinen Handwerksbetrieb im Fürther Vorort Poppenreuth. Hier entwickelte Firmengründer Philipp M. Winter in aufwändiger Handarbeit die ersten Schutzbrillen. Schon bei den Olympischen Winterspielen 1936 stattete Philipp M. Winter erstmals verschiedene Sportler mit Schutzbrillen aus. Bis heute ist uvex Ausrüster unzähliger Top-Athleten.

Quelle: Pressemitteilung uvex group

---

Sind Sie dabei?
GARDASEE MIT E-BIKE ENTDECKEN ! Leserreise unseres Schwestermagazins "ElektroRad", Bella Italia, Gardasee, April 2016. Kommen Sie mit, gerne mit Freunden, Spaß garantiert. Alle Infos gibt´s hier!

---

DIE KAUFBERATUNG! 72 RÄDER DER SAISON 2016 in der aktiv Radfahren "Megatest-Ausgabe" 1-2/16. Mehr hier!

Themen, die Sie interessieren könnten

  • E-Bikes testen im Urlaub: aktiv Radfahren Leserreise am traumhaften Gardasee

    Fahrrad-Traum Gardasee: Genuss-Leserreise Lago di Garda. Tolle Touren, Spaß pur ... im April 2018.

  • Hier macht Radfahren Spaß! Foto: Stadt Göttingen/Christoph Mischke

    Der ADFC-Fahrradklima-Test zeigt auf, in welchen Städten sich Radfahrer besonders willkommen fühlen. An der aktuellen Befragung haben über 120.000 Bürger teilgenommen und dabei die Fahrradfreundlichkeit von mehr als 500 Städten bewertet.

  • Radfahren im Winter kann herrlich sein!

    Wenn Schnee fällt, sind viele Radfahrer verunsichert: Wird es heute glatt sein? Kann ich jetzt überhaupt Radfahren? Wir sagen: Man kann fast immer radeln. Aber natürlich sind bestimmte Aspekte zu berücksichtigen, die jetzt viel wichtiger als im Sommer sind.

  • Umsatzstarkes Jahr 2016 auf dem Fahrradmarkt.

    Der Zweirad-Industrie-Verband hat Zahlen zum Fahrradverkauf im Jahr 2016 veröffentlicht. Das vergangene Jahr war schwierig, der Absatz von Rädern lag unter Vorjahr. Trotzdem konnte der Umsatz gesteigert werden.