News

Sie vermissen die letzten News?
Ab 2018 finden Sie das Neuste zum Thema aktiv Radfahren und Elekrorad auf unserem Portal radfahren.de


Changing Cities e.V. kämpft für Verkehrswende

Der neue Verein heißt "Changing Cities"
Der neue Verein heißt "Changing Cities"

Verein will deutschlandweit Projekt unterstützen

Der Verein, der hinter dem Berliner Volksentscheid Fahrrad steht, heißt jetzt Changing Cities e.V. Ab sofort kümmert er sich nicht nur um die Belange Berliner Radfahrer, sondern will die Verkehrswende deutschlandweit vorantreiben.

In ganz Deutschland stehen Fahrrad-Volksentscheide in den Startlöchern, beispielsweise in Hamburg und Bamberg. Changing Cities wird die Bürgerinitiativen mit seiner Erfahrung und seinem Know-how unterstützen. Anfang Mai gab es ein erstes bundesweites Vernetzungs- und Coachingtreffen.

Arbeit in den Berliner Bezirksgruppen

Aber auch in Berlin geht die Arbeit weiter: In neuen Bezirksgruppen will der Verein weiter Druck machen, damit das Radgesetz umgesetzt wird. „Auf Landesebene haben wir Berlin gedreht, jetzt sind die Bezirke dran: Wir werden in den Bezirken die fortschrittlichen Politiker unterstützen und zusammen mit ihnen für jeden Quadratmeter Radwege kämpfen“, erklärt beispielsweise Sina Arndt, Mitglied des Netzwerks „Fahrradfreundliches Charlottenburg-Wilmersdorf“.

Der gemeinnützige Trägerverein des Volksentscheids Fahrrad hieß vor der Namensänderung „Netzwerk Lebenswerte Stadt e.V.“.

Quelle: 

Pressemitteilung Changing Cities e.V.

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Blockierte Radwege kennen alle Radfahrer (Foto: ADFC/Gerhard Westrich)

    Diese Woche wurde der „Fahrrad-Monitor Deutschland 2017“ vorgestellt. Das Ergebnis der Befragung: Jeder dritte Bundesbürger (34 %) nutzt das Fahrrad regelmäßig als Verkehrsmittel, aber die Hälfte aller Radfahrenden (47 %) fühlt sich dabei nicht sicher.

  • Auch Geschäftsleute machen auf dem Fahrrad eine gute Figur (Foto: fotolia.de ©VadimGuzhva)

    Immer mehr Verkehrsteilnehmer wechseln vom Auto auf das Fahrrad. Die Vorteile liegen auf der Hand, oder? In welchen Situationen ist das Fahrrad dem Auto eine Reifenlänge voraus?

  • Alle Preisträger des ersten Startup Cycling Pitch

    Drei junge Fahrrad-Unternehmen wurden am 9. November 2017 für ihre innovativen Ideen ausgezeichnet worden: Die Start-ups chike, Listnride und Tubolito.

  • Waldthalers Rad auf der "Äquatour"

    Ein weitgereistes Trekkingrad wird zugunsten einer Kinderhilfsorganisation versteigert. Das Bike war vorher mit Extrem-Radsportler Tilmann Waldthaler auf der ganzen Welt unterwegs.