News

Heißer Hase - Specialized Turbo S Playboy Edition

Specialized Turbo S Playboy vertical
Limitiert auf 40 Stück - das Turbo S Playboy Edition

Turbo S Playboy Edition von Specialized

Qualität, Stil und Speed sind Dinge, die Mann mag. Die Turbo S Playboy Edition, entstanden in einer einzigartigen Kooperation zwischen den beiden Premiummarken Playboy und Specialized, macht den anspruchsvollen Commuter und Fitness-Radfahrer gleichermaßen glücklich: Die 40 streng limitierten E-Bikes der Luxusklasse zeigen sich in edlem Schwarz-Gold-Finish mit exklusiven Playboy Zierelementen und hochwertiger Ausstattung. Ein Bike mit absolutem Sammlerwert, auf dem man Vollgas geben kann – oder kurz: ein Must-Have für die Liebhaber beider Marken.

Dominik Geyer von Specialized freut sich über die Zusammenarbeit: „Als sich die Möglichkeit zu einer Produktkooperation mit Playboy ergab, waren wir sofort Feuer und Flamme! Zwei Premiummarken – ein gemeinsames Projekt. Das Turbo S Playboy Edition vereint Lifestyle, innovative Technologie und pure Freude am Radfahren. Wir sind stolz auf die 40 einzigartigen Bikes.“

Für den Gentleman-Biker
Auch Carina Rey, Head of Market Communication bei Playboy, ist begeistert über das Ergebnis: „Das Playboy E-Bike ist die perfekte Mischung zweier starker Marken: Specialized steht für Qualität und hochwertigste Technik des Bikes und Playboy liefert das Lebensgefühl: Der Gentleman-Biker steigt auf und genießt, dass er duch den E-Motor nicht ganz so stark in die Pedale treten muss."

Speed und Style vereint
Bis zu 45 km/h bringt das Turbo S Playboy auf den Tacho. Fahrmodi und Computerfunktionen lassen sich über einen Joystick am Lenker sowie per Mission Control App am Smartphone steuern. Das S-Pedelec vereint Speed und Style durch einen innovativen Hinterrad-Motor, zuverlässige Elektronik und ein integratives Design. Specialized stattet es mit einem hochwertigen Aluminium-Rahmen, Shimano XT Schaltung und Scheibenbremsen, sowie optionalem Schutzblech-Gepäckträger-Set aus: Diese Features machen es zum Fitness-Bike und schnellen Commuter in einem.

Die neue 691Wh Batterie mit ANT+/Bluetooth-Funktion ist kompatibel mit der Specialized Mission Control App, zur einfachen Strecken- und Reichweitenplanung und Navigation. Erhältlich den Größe M und L.

Weitere Informationen unter: www.specialized.com

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Canyon Roadlite CF

    Für 2018 stellt Canyon neue Fitness Bikes vor und eröffnet damit Einsteigern und ambitionierten Fitness-Fans neue Trainingsmöglichkeiten.

  • Blockierte Radwege kennen alle Radfahrer (Foto: ADFC/Gerhard Westrich)

    Diese Woche wurde der „Fahrrad-Monitor Deutschland 2017“ vorgestellt. Das Ergebnis der Befragung: Jeder dritte Bundesbürger (34 %) nutzt das Fahrrad regelmäßig als Verkehrsmittel, aber die Hälfte aller Radfahrenden (47 %) fühlt sich dabei nicht sicher.

  • Hier macht Radfahren Spaß! Foto: Stadt Göttingen/Christoph Mischke

    Der ADFC-Fahrradklima-Test zeigt auf, in welchen Städten sich Radfahrer besonders willkommen fühlen. An der aktuellen Befragung haben über 120.000 Bürger teilgenommen und dabei die Fahrradfreundlichkeit von mehr als 500 Städten bewertet.

  • Das Skeiron von Van Nicholas wurde mit dem Eurobike Gold Award ausgezeichnet

    Der Eurobike Award für 2017 wurde vergeben. Unter den Gewinnern gibt es elf Auszeichnungen mit dem besonders begehrten Gold Award.