News

Sie vermissen die letzten News?
Ab 2018 finden Sie das Neuste zum Thema aktiv Radfahren und Elekrorad auf unserem Portal radfahren.de


Marathon für Jugendliche mit Handicap

Trotz Asthma und Diabetes nicht zu bremsen.
Trotz Asthma und Diabetes nicht zu bremsen.
Radmarathon durch das Berchtesgadener Land

Jugendliche mit Handicap starten am 1. Juli zu einem Radmarathon durch das Berchtesgadener Land. Die Teilnehmer kommen aus ganz Deutschland.

Asthmatiker, Diabetiker und übergewichtige Jugendliche aus ganz Deutschland nehmen am 1. Juli an einem Radmarathon teil. Die 120 km lange Strecke führt durch die Berchtesgadener Berge und das Voralpenland. Bei dem zehnstündigen Radmarathon können sie zeigen, wie leistungsfähig sie trotz ihres Handicaps sind. Auf der Strecke bewältigen die jungen Menschen rund 1.000 Höhenmeter. Betreut werden die Marathonteilnehmer von Sporttherapeuten und einem Versorgungsteam des CJD Berchtesgaden, einer Rehabilitationseinrichtung des Christlichen Jugenddorfwerkes Deutschlands, die den Radmarathon organisiert.

Noch Teilnehmer gesucht!

„Mit dem richtigen Training kann man trotz Handicap viel erreichen. Es verbessert den Umgang mit der chronischen Erkrankung ganz wesentlich“, erklärt Martin Huber vom CJD Berchtesgaden. „Der Radmarathon setzt dafür ein Zeichen.". Beim Radmarathon können Asthmatiker, Diabetiker und Adipöse ab 14 Jahre mitmachen, die Anmeldung ist unter der Telefonnummer 08652 6000-141 möglich.

Mehr Infos auch unter www.cjd-berchtesgaden.de.

Foto: CJD Bayern

Leserreise Toskana

Kommen Sie mit - Zur aktiv Radfahren-Leserreise Toskana!

Spaß garantiert! OKTOBER 2017 - 2 Wochen-Termine zur Auswahl, Genuss- und Sportiv-Gruppe. E-Bikes vor Ort!

Mehr hier!

 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Radeln zwischen Fränkischem Weinland und Steigerwald  Foto: Fränkisches Weinland/Andreas Hub

    Malerische Orte, intakte Natur und atem­beraubende Aussichtspunkte – das Kitzinger Land bietet Radelspaß pur! Egal, ob familienfreundlich, gemütlich oder anspruchsvoll – hier findet jeder die Strecke, die zu ihm passt.

  • Das Salzburger Land - ein Eldorado für Radfahrer

    Auf Radfahrer wartet im Salzburger Land ein wahres Füllhorn an Möglichkeiten, ihrer Leidenschaft nachzugehen. Abwechslungsreich geht es durch die unterschiedlichen Regionen, inmitten schöner und oft spektakulärer Natur und vorbei an historischen Sehenswürdigkeiten.

  • Auszeichnung der Stadt Aschaffenburg als “Fahrradfreundliche Stadt in Bayern”

    Die AGFK wächst beständig: Diese Woche wurden 12 neue Mitgliedskommunen im Verein begrüßt. Außerdem wurden die Städte Aschaffenburg und Garching b. München mit dem Zertifikat „Fahrradfreundliche Kommune in Bayern“ ausgezeichnet.

  • Radreiseanalyse des ADFC

    Die große Umfrage des ADFC zum Radtourismus in Deutschland ist gestartet. Bei der Radreiseanalyse werden Radurlauber aufgerufen, von ihren Erfahrungen zu berichten. Machen Sie mit!