News

Pinion mit Deutschem Gründerpreis ausgezeichnet

Pinion Gründer- und Geschäftsführer Michael Schmitz und Christoph Lermen.
Pinion Gründer- und Geschäftsführer Michael Schmitz und Christoph Lermen.

Pinion zu einem der Top-3-Aufsteiger beim Deutschen Gründerpreis 2017 gekürt

Getriebe-Spezialist Pinion ist einer der drei Finalisten der Kategorie Aufsteiger des Deutschen Gründerpreises 2017. Der Preis wird jährlich von den Partnern stern, Sparkassen, ZDF und Porsche ausgelobt.

Rund 300 Experten aus Unternehmen, Technologiezentren, Ministerien, Gründungsinitiativen und der Sparkassen-Finanzgruppe schlagen jedes Jahr herausragende Unternehmen für die Nominierung des Deutschen Gründerpreises vor. Pinion überzeugte die Jury in der Kategorie Aufsteiger. In dieser Klasse werden Unternehmen ausgezeichnet, die nicht älter als neun Jahre sind und bereits ein ungewöhnlich starkes Wachstum erreicht haben.

Viele Chancen für die Finalisten

Die sechs Finalisten erhalten eine individuelle Beratung durch die Porsche Consulting. Zudem übernehmen Mitglieder des Kuratoriums des Deutschen Gründerpreises über einen Zeitraum von zwei Jahren Patenschaften für jeden Finalisten und stellen den Unternehmen ihr Wissen und ihre Erfahrung zur Verfügung. Die Finalisten haben außerdem Zugang zum Alumni-Netzwerk des Deutschen Gründerpreises.

Für Pinion ist das nicht die erste Auszeichnung. Ende 2016 erhielt das Unternehmen bereits den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg.

Über den Deutschen Gründerpreis

Der Deutsche Gründerpreis ist die bedeutendste Auszeichnung für herausragende Unternehmer in Deutschland. Ziel der Initiative ist es, ein positives Gründungsklima in Deutschland zu fördern und Mut zur Selbstständigkeit zu machen. Der Preis wird jährlich in den Kategorien Schüler, StartUp, Aufsteiger und Lebenswerk verliehen. Außergewöhnliche Unternehmerleistungen können mit einem Sonderpreis gewürdigt werden. Ausgelobt wird der Deutsche Gründerpreis von den Partnern stern, Sparkassen, ZDF und Porsche.

 

Megatest 2017

aktiv Radfahren Megatest 2017

83 Fahrräder aus allen Kategorien im Test. Das ist die große Kaufberatung für 2017!

Mehr Infos und Bestellmöglichkeit hier.

 

Quelle: 

Pressemitteilung Pinion

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Gewinner des Innovationspreises BW

    Die Pinion GmbH wird mit dem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Damit zählen die Getriebeschaltungen zu den Top-3 Innovationen 2016 in Baden-Württemberg.

  • Ausgezeichnete Preisträger des Deutschen Fahrradpreises 2017

    Die Gewinner des Deutschen Fahrradpreises 2017 stehen fest. Sie wurden am 3. April auf dem Nationalen Radverkehrskongress in Mannheim ausgezeichnet.

  • Das Koga F3 6.0 ist mit dem iF Design Award 2017 ausgezeichnet worden

    Die Gewinner des iF Design Award 2017 stehen fest! Unter ihnen ist in diesem Jahr auch Fahrradhersteller KOGA.

  • mit André Hans von Fahrrad XXL Emporon, der stellvertretend für die Fahrrad XXL am 14.02.2017 in Berlin die Auszeichnung in Empfang nahm

    Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat gemeinsam mit dem Fernsehsender n-tv deutschlandweite Fahrradfilialisten auf deren Servicequalität getestet. Testsieger war auch in diesem Jahr Fahrrad XXL.