News

Ring Attacke am Red Bull Ring - Jetzt anmelden!

Die Ring Attacke ist ein Amateur-Rennradrennen
Ring Attacke 2015

Die Ring Attacke findet im Mai zum zweiten Mal statt

Das Amateur-Rennradrennen Ring Attacke am Red Bull Ring geht in die zweite Runde. Am 5. Mai 2016 gilt es für  Hobbyfahrer sowie ehemalige Profisportler erneut, eine der spektakulärsten Formel 1 Strecken mit dem Rennrad zu bezwingen. Noch bis zum 15. April können sich Interessierte anmelden.

Die zweite Ring Attacke stellt ihren Teilnehmern in diesem Jahr zwei unterschiedliche Streckenlängen zur Auswahl: die „Ring Attacke 10“ (10 Runden a‘ 4,3 km) und die „Ring Attacke 25“ (25 Runden a‘ 4,3 km).  Auf beiden Strecken gilt der Fahrer als Sieger, der als erster die gewählte Rundenanzahl absolviert hat. Zusätzlich gibt es noch die Ring Rakete – dabei geht es darum, die Maximalgeschwindigkeit auf 300 Metern zu erzielen.  

Datum: Donnerstag, 5. Mai 2016

Ort: Red Bull-Ring Str. 1, 8724 Spielberg

Ring Rakete: Rennrad, Einzelwertung, Maxgeschwindigkeit auf 300 Meter, Start 10.00 Uhr

Ring Attacke 10: Rennrad, Einzelwertung, 10 Runden a‘ 4,3 km, Start 11.30 Uhr

Ring Attacke 25: Rennrad, Einzelwertung, 25 Runden a‘ 4,3 km, Start 13.30 Uhr

 

Einen Einblick in die letztjährige Ring Atacke bietet dieses Video:

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=J7Wm0WQrKtg&feature=youtu.be

Weitere Informationen unter www.ringattacke.com

-

DIE GROSSE KAUFBERATUNG! 72 RÄDER DER SAISON 2016 in der aktiv Radfahren "Megatest-Ausgabe" 1-2/16. Direkt hier bestellen!

Themen, die Sie interessieren könnten