News

Sie vermissen die letzten News?
Ab 2018 finden Sie das Neuste zum Thema aktiv Radfahren und Elekrorad auf unserem Portal radfahren.de


Shimano Rollenbremse - Freiwilliger Rückruf


Rückruf von SHIMANO-Hinterrad-Rollenbremsen - WICHTIGE BEKANNTMACHUNG ZUR PRODUKTSICHERHEIT -

 

SHIMANO hat ein potenzielles Sicherheitsproblem in Bezug auf die BR-C3000-R-, die BR-C3010-R- und BR-C6000-R-Hinterrad-Rollenbremsen erkannt, mit denen Fahrräder ausgestattet wurden, die nach dem 1. Juli 2015 an Verbraucher verkauft wurden. SHIMANO hat festgestellt, dass die betroffenen Hinterrad-Rollenbremsen im Einzelfall auch bei richtiger Montage plötzlich ihre Bremskraft verlieren können.

 


 

Betroffen sind nur die Rollenbremsen mit den folgenden Produktionscodes: NF, NG, NH, NI, NJ, NK und NL. Die Rollenbremsen für Vorderräder sind nicht betroffen.

Dieser Rückruf gilt nicht für vor dem 1. Juli 2015 verkaufte Fahrräder. Auch betroffene Hinterrad-Rollenbremsen, die mit einem weißen Punkt markiert sind (siehe Abbildung), wurden bereits von SHIMANO überprüft und (erforderlichenfalls) repariert und fallen somit ebenfalls nicht unter diesen Rückruf.

Alle Details und wichtigen Informationen entnehmens Sie bitte dem folgenden PDF-Dokument.

 

 

Quelle: 

Pressemitteilung Shimano Europa

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das KBA warnt vor der Nutzung bestimmter Sprint-Fahrradträger von Thule

    Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt erneut vor der Benutzung von THULE Sprint Fahrradträgern mit der Produktnummer 569000, die seit der Produkteinführung im März 2015 verkauft wurden.

  • Shimano Inc Chef Yozo Shimano und sein bayerischer Janker

    Yozo Shimano, Big Boss von Shimano, trägt neuerdings einen Janker aus Bayern

  • Blockierte Radwege kennen alle Radfahrer (Foto: ADFC/Gerhard Westrich)

    Diese Woche wurde der „Fahrrad-Monitor Deutschland 2017“ vorgestellt. Das Ergebnis der Befragung: Jeder dritte Bundesbürger (34 %) nutzt das Fahrrad regelmäßig als Verkehrsmittel, aber die Hälfte aller Radfahrenden (47 %) fühlt sich dabei nicht sicher.

  • Das Skeiron von Van Nicholas wurde mit dem Eurobike Gold Award ausgezeichnet

    Der Eurobike Award für 2017 wurde vergeben. Unter den Gewinnern gibt es elf Auszeichnungen mit dem besonders begehrten Gold Award.