News

Sie vermissen die letzten News?
Ab 2018 finden Sie das Neuste zum Thema aktiv Radfahren und Elekrorad auf unserem Portal radfahren.de


Urbanes Radfahren auf der Wiener Fahrradschau

Die Wiener Fahrradschau öffnet erstmals ihre Türen
Die Wiener Fahrradschau öffnet erstmals ihre Türen

Mitte Oktober findet zum ersten Mal die Wiener Fahrradschau statt

Vom 21. bis 23. Oktober 2016 findet in Wien zum ersten Mal die Fahrradschau statt. Hier präsentieren sich internationale Marken, die sich aufs urbane Radfahren spezialisiert haben.

Nach sieben erfolgreichen Jahren in Deutschland expandiert die Berliner Fahrradschau in Richtung Süden: Die Fach- und Publikumsmesse öffnet erstmals ihre Türen in Wien. Sie findet hier in der Marx Halle statt. Auf sechs Areas stellen sich verschiedene Hersteller vor – es gibt es zahlreiche neue Räder zu bewundern, aber auch die Zubehör, Fashion und Accessoires. Während der drei Tage gibt es in Wien verschiedene sportliche und kulturelle Veranstaltungen, die die Messe einrahmen. Weitere Informationen zum Programm unter www.wienerfahrradschau.at/de/kalender/

Öffnungszeiten
  • Fr, 21. Oktober 2016: 18 - 23 Uhr
  • Sa, 22. Oktober 2016: 10 - 19 Uhr, anschließend Partynacht „Lange Nacht des Fahrrads“ bis 5 Uhr
  • So, 23. Oktober 2016: 10 - 18 Uhr

Foto: Berlin Bicycle Week

Quelle: 

Pressemitteilung Berliner Fahrradschau

Themen, die Sie interessieren könnten