News

Zweimal Plus X Award für ABUS

Fahrradhelm Yaddl-I von ABUS wird prämiert
Fahrradhelm Yaddl-I von ABUS

Yadd-I und NutFix von ABUS ausgezeichnet

Zwei Sicherheitsprodukte von ABUS werden mit dem Plus X Award 2016/2017 ausgezeichnet: Der Fahrradhelm Yadd-I und die Komponentensicherung NutFix. Die Jury  des weltweit größten Innovationspreises für Technologie-, Sport- und Lifestyle-Produkte ehrt ABUS in den Kategorien Innovation, High Quality und Design.

Komponentensicherung NutFix

Mit der Komponentensicherung NutFix können Fahrradkomponenten wie Laufräder oder Sattel samt Sattelstütz gegen Diebstahl gesichert werden. Die Besonderheit: Die Nuss ist mit einem speziellen Mechanismus versehen, der die darunter liegende Schraube nur frei gibt, wenn das Rad auf der Seite liegt. Ansonsten ist kein Zugriff möglich! Diese Technik, gepaart mit dem zeitlosen Design und der hochwertigen Verarbeitung haben die Fachjury auf ganze Linie überzeugt und ABUS mit dem Plus X Award in den Kategorien Innovation, High Quality und Design ausgezeichnet.

Fahrradhelm Yadd-I

Einen weiteren Award erhielt der Sicherheitsexperte aus Wetter an der Ruhr für den Fahrradhelm Yadd-I. Die Neuentwicklung für urbane Radfahrer, Pendler und Radkuriere ist für seine moderne wie funktionelle Optik und die hohe Qualität geehrt worden. Neben der „Forced Air Technologie“ zur Kopf-Belüftung ist er mit einem besonderen Soft-Tune-System für die sichere Passgenauigkeit ausgestattet. Für den Yadd-I erhält ABUS den Plus X Award in den Kategorien High-Quality und Design.

Freude bei ABUS

Bei ABUS ist selbstverständlich die Freude groß. Torsten Mendel, Marketing- und PR-Manager bei ABUS zeigt sich dankbar für die Auszeichnungen und erklärt: „Wir freuen uns, dass unsere Entwicklung auch bei den Fachleuten auf derart positive Resonanz stößt. Ein weiterer Schritt für mehr Sicherheit und gutes Design Made in Germany.“

ABUS NutFix - anschaulich erklärt im Video:

Megatest 2017

aktiv Radfahren Megatest 2017

83 Fahrräder aus allen Kategorien im Test. Das ist die große Kaufberatung für 2017!

Mehr Infos und Bestellmöglichkeit hier.

 

Quelle: 

Pressemitteilung ABUS

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Red Dot Design Award 2017 auch für Radhersteller und Sicherheitsexperten

    Die Gewinner des diesjährigen Red Dot Design Awards stehen fest. Abus wird für sein NutFix-System, Koga für die beiden Bikes KOGA E-Xite N8 und KOGA F3 6.0 ausgezeichnet.

  • Das Koga F3 6.0 ist mit dem iF Design Award 2017 ausgezeichnet worden

    Die Gewinner des iF Design Award 2017 stehen fest! Unter ihnen ist in diesem Jahr auch Fahrradhersteller KOGA.

  • Große Auszeichnung für das Falkenjagd Hoplit PI

    Das Hoplit PI Titan-Reiserad von Falkenjagd & Rennstahl Bikes wurde mit dem Taipei Cycle d&i Award 2017 ausgezeichnet.

  • Eurobike Award Jury

    Beim 13. Eurobike Award stehen die 43 Gewinnerprodukte fest. Elf von ihnen erhalten den herausragenden Gold Award. Dazu gibt es den ebenfalls begehrten Green Award und erstmals fünf Start-up-Auszeichnungen.