Reise

Radfahren auf holländisch

Wohl kaum ein Bild beschreibt die niederländische Lebensart so treffend wie das des Radfahrers. Bei etwa 18 Millionen Fahrrädern für 16,5 Millionen Einwohner ist es kein Wunder, dass auch die Infrastruktur in den Niederlanden ganz aufs Radfahren ausgerichtet ist.

Der Ennsradweg: Die Welt der Berge und des Wassers

Der Ennsradweg, der jüngste der Flussradwege Österreichs, beeindruckt mit seinen zahlreichen Landschaftsgesichtern: Imposante Berge, romantische Täler, rauschende Wildbäche, verträumte Dörfer und historische Städte wie Radstadt oder Schladming.

Fünf Seen auf zwei Rädern

Ob Hobby-Radler, Teilzeit-Profi, auf dem Drahtesel, High-Tech-Rad oder E-Bike. Die reizvolle Landschaft rund um den Wörthersee bietet das ideale Umfeld um sich sportlich abzustrampeln oder einfach nur genussvoll durch die Landschaft zu radeln.

Auf der Sonnenseite der Alpen

Sanfte Weinberge und romantische Seen sind die stilvolle Kulisse für Genusstouren rund um Eppan. Der Süden Südtirols bietet ideale Bedingungen für Radtouren von gemütlich bis sportlich.

Flevoland für Fahrradfanatiker

Für begeisterte Genussradler ist Fleovoland genau richtig. Lange, abwechslungsreiche Radwege durch die Natur, aufgelockert durch beeindruckende Architektur. Auch für Mountainbiker gibt es ausgezeichnete Fahrradrouten, und Rennradler kommen beim jährlichen Fahrradevent auf ihre Kosten.

Mit dem Rad zwischen Mittelmeer und Provence

Autor(in): 

Das Languedoc ist als Frankreichs größtes Weinbaugebiet und exzellente Feinschmeckerregion bekannt. Während einer Radtour von Sète nach Avignon erleben die Teilnehmer noch weitaus mehr als Rebenland und Spezialitäten-Restaurants.

Rad & Schiff

Autor(in): 

Die schönsten Ziele für Flusskreuzfahrer

Romantisch durch Bayern und Baden-Württemberg: drei Sterne für die Romantische Straße

Die Radroute Romantische Straße wurde vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) mit drei von fünf möglichen Sternen ausgezeichnet.

Landpartie: Neue Ziele für 2014

Radreisen liegen im Trend. Das zeigt unter anderem die Bilanz des Radreiseveranstalters "Die Landpartie". Und auch 2014 locken wieder viele Ziele.

Niederrhein: mit dem Fahrrad über Themenrouten

Die Region Niederrhein zählt zu den beliebtesten Radfahrgebieten. Hier wird sich jeder wohlfühlen, der abwechslungsreiche Touren durchs Flachland liebt - nicht zuletzt auch aufgrund des längsten ausgeschilderten Radwegenetzes in Deutschland.

Seiten