Reise

Obing am See & Pittenhart - Im zauberhaften Chiemgau

Willkommen im Radparadies Chiemsee-Chiemgau
Willkommen im Radparadies Chiemsee-Chiemgau

 

In traumhafter Voralpenlandschaft, zehn Kilometer nördlich des Chiemsees, begrüßen Sie die Gemeinden Obing am See & Pittenhart. Abseits des großen Trubels kommt hier jeder Naturliebhaber auf seine Kosten …

Die Gletscher der Eiszeit haben hier vor vielen tausend Jahren eine einzigartige, bezaubernde Hügellandschaft vor den Chiemgauer Alpen geformt, mit einer Vielzahl von großen und kleinen Seen, mit Flüssen und Bächen, die sich mäandernd durch Wiesen und Dörfer ziehen. Ganz oben auf der Liste der Chiemgauer Naturschönheiten stehen die Seeoner Seen, das Ameranger Freimoos und die Eggstätt-Hemhofer Seenplatte – alles geschützte Moor- und Filzgebiete.
Die liebenswerten Dörfer Obing am See & Pittenhart mit ihren dazugehörigen Weilern bieten einen optimalen Ausgangspunkt, diese herrliche Natur zu erkunden: Themenwege wie die 16-Seen-Runde, eine Bauernhofsafari, Touren von Fluss zu Fluss oder individuelle Touren durch schattige Wäldchen zu den schönsten Aussichten und artenreichsten Moorgebieten laden zum Erleben ein.

Für Kunst- und Kulturbegeisterte finden sich unendliche viele besuchenswerte Ziele: liebevoll gepflegte, sorgfältig restaurierte Kirchen und Klöster sowie kleine Kapellen, Marterl, Bildstöcke und Feldkreuze säumen die Wege entlang der Radstrecken.

Obing am See & Pittenhart ziehen sowohl Aktivurlauber als auch Ruhesuchende das ganze Jahr über an. Ruhig gelegene Ferienunterkünfte sorgen für erholsamen Landurlaub oder auch spannenden Familienurlaub auf dem Bauernhof.

Ein Dorado für Wasserratten und Erholungssuchende gleichermaßen bilden die beiden Seen im Gemeindegebiet: Das barrierefreie Strandbad am Obinger See und das Strandbad am Griessee mit Sprungturm laden – besonders nach einer Radeltour zu empfehlen – zum genussvollen Aufenthalt am und im Wasser ein.

Einen Einblick in die „gute alte Zeit“ gewähren die Dorf- und Heimatmuseen, oder eine Fahrt mit der nostalgischen Lokalbahn „LEO“, die im Sommer an Sonn- und Feiertagen zwischen Obing und Bad Endorf verkehrt und nicht nur die Herzen der Eisenbahnfans höher schlagen lässt: Fahrräder transportiert die „LEO“ gratis, so dass man zwischendurch aussteigen und seine Reise mit der Bahn später fortsetzen kann.

Besuchen Sie auch die gemütlichen Gasthäuser, Wirtsgärten und Restaurants in Ihrer Heimat auf Zeit: Das vielfältige kulinarische Angebot reicht von bayerischen Schmankerln bis hin zu internationalen Spezialitäten – naturnah und hausgemacht –, damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt. Das zauberhafte Radparadies erwartet Sie.

Infos

Tourist-Information Obing      
Kienberger Str. 5
83119 Obing
Tel.: 0049(0)8624-8986-17
Fax: 0049(0)8624-8986-817
E-Mail: touristinfo@vg-obing.de
Internet: www.urlaub-in-obing.de


 

Leserreise Toskana

Kommen Sie mit - Zur aktiv Radfahren-Leserreise Toskana!

Spaß garantiert! OKTOBER 2017 - 2 Wochen-Termine zur Auswahl, Genuss- und Sportiv-Gruppe. E-Bikes vor Ort!

Mehr hier!

 

News: 

In News anzeigen

Themen, die Sie interessieren könnten