Service

Sie vermissen die letzten News?
Ab 2018 finden Sie das Neuste zum Thema aktiv Radfahren und Elekrorad auf unserem Portal radfahren.de


Gutscheinaktion: Wintercheck fürs Rad

Gut gewartet in den Winter

Wer mit dem Rad gut durch den Winter kommen will, sollte sein gutes Stück vom Fachmann warten lassen. Und zwar im besten Fall, schon bevor es richtig kalt wird. Mit dem Gutschein des Verbundes Service und Fahrrad (VSF e.V.) ist der Wintercheck jetzt 12 Euro günstiger.

Die Fachhandelsmitglieder des Verbundes VSF haben ein besonderes Angebot entwickelt: den VSF..Winterservice. Zwischen November 2017 und Februar 2018 gibt es in allen teilnehmenden Fahrradgeschäften deutschlandweit 12 Euro Ermäßigung auf die VSF..Wartung. Der passende Gutschein kann auf der Webseite des VSF (www.vsf.de/winterservice) heruntergeladen werden.

Was passiert bei der der VSF..Wartung?

Bei der VSF..Wartung wird das Fahrrad nach einer bundesweit einheitlichen Liste durchgecheckt, auf eventuelle Mängel geprüft und umfassend gewartet. Es gibt mehr als 100 Arbeitsschritte, bei denen das Fahrrad einer gründlichen Sichtinspektion unterzogen wird, es werden Schraubverbindungen überprüft und ggf. nachgezogen und bewegliche Teile geschmiert bzw. gefettet. Falls dabei Reparaturbedarf am Rad festgestellt wird, hält die Werkstatt mit dem Kunden Rücksprache. Auf diese Weise wird das Rad fit gemacht für Fahrten im Winter.

Auch was für Winterradelmuffel!

Aber auch wer im Winter selten fährt, kann den VSF..Winterservice nutzen. Denn so wird das Fahrrad optimal für die ersten Fahrten im Frühjahr vorbereitet. „Erfahrungsgemäß sind die Fahrradwerkstätten völlig überlastet, sobald im Frühjahr die ersten Sonnenstrahlen den Frühling ankündigen“, erläutert Dirk Sexauer, zuständig für das Marketing beim VSF. „Deshalb wollen wir mit der Rabatt-Aktion dazu motivieren, das Fahrrad noch vor dem ‚Einmotten’ zum Service zu bringen, um so unnötig lange Wartezeiten im Frühjahr zu verhindern.“

Der VSF..Winterservice wird in allen teilnehmenden VSF-Fachgeschäften vom 1. November 2017 bis 28. Februar 2018 angeboten. In dieser Zeit kann der Gutschein im Wert von 12 Euro eingelöst werden. Der Gutschein, die vollständige Checkliste und eine Suchfunktion zu allen teilnehmenden Fachgeschäften finden sich auf www.vsf.de/winterservice.

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Radfahren im Winter kann herrlich sein!

    Wenn Schnee fällt, sind viele Radfahrer verunsichert: Wird es heute glatt sein? Kann ich jetzt überhaupt Radfahren? Wir sagen: Man kann fast immer radeln. Aber natürlich sind bestimmte Aspekte zu berücksichtigen, die jetzt viel wichtiger als im Sommer sind.

  • Assistenz-Systeme für LKW machen den toten Winkel sichtbar (Foto: Daimler AG)

    Wieder ist eine Radfahrerin ums Leben gekommen, weil ein LKW-Fahrer beim Rechtsabbiegen die Frau auf dem Fahrrad nicht gesehen hat. Die Fälle häufen sich: Rechtsabbiegende LKW sind bei uns im Straßenverkehr für die gefährlichsten Unfälle mit dem Fahrrad verantwortlich.

  • Fahrrad unterm Weihnachtsbaum (Foto: flickr/Martin Barth)

    Die Redaktion der aktiv Radfahren wünscht Ihnen und Ihren Lieben entspannte und schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  • Radreiseanalyse des ADFC

    Die große Umfrage des ADFC zum Radtourismus in Deutschland ist gestartet. Bei der Radreiseanalyse werden Radurlauber aufgerufen, von ihren Erfahrungen zu berichten. Machen Sie mit!