Test & Technik

MET Corso – Der stylische Stadthelm

Lässiger Fahrradhelm für die Stadt
Lässiger Fahrradhelm für die Stadt

Fahrradhelm für stilbewusste Städter

Met Helmets präsentiert einen neuen Helm für den Urban-Fahrer: Stylisch, sicher und auch für E-Bikes perfekt geeignet.

Die stoßabsorbierende Innenschale des „Corso“ bietet ein hohes Schutzlevel, während die hypoallergene Polsterung einen komfortablen Puffer zwischen Helm und Kopf schafft. Ein abnehmbares Kunststoff-Visier oder ein flexibler Schirm im Mützen-Look runden das Erscheinungsbild ab. MET „Corso“ bietet damit drei verschiedene lässige Looks in einem – mit Kunststoff-Visier, mit flexiblem Mützen-Schirm mit Reflex-Streifen oder ganz ohne Visier.

Sichtbarkeit und Luftigkeit

Insbesondere in der Stadt ist Sichtbarkeit ein wichtiges Thema. „Corsos“ reflektierende Gurtverankerungen bieten eine 360 Grad Sichtbarkeit, ein integriertes LED-Sicherheitslicht macht den übrigen Verkehr zusätzlich auf den Fahrer aufmerksam. Ganz besonders erhellend ist der Helm in Neongelb. Damit keiner ins Schwitzen gerät, bietet „Corso“ eine ausgezeichnete Belüftung, dank einer strategischen Platzierung der Belüftungsöffnungen im Zusammenspiel mit dem im Inneren der Helmschale integrierten System an Belüftungskanälen. So wird frische Luft über die gesamte Kopfoberfläche verteilt.
MET „Corso“ ist erhältlich in drei verschiedenen Größen und in sechs Farben.

Mehr unter www.met-helmets.com/en/products/urban/corso

Preis: 64,95 Euro.

Megatest 2017

aktiv Radfahren Megatest 2017

83 Fahrräder aus allen Kategorien im Test. Das ist die große Kaufberatung für 2017!

Mehr Infos und Bestellmöglichkeit hier.

 

Quelle: 

Pressemitteilung Hermann Hartje KG

News: 

In News anzeigen

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Closca Fuga mit Brilliant Visor

    Fahrradhelm Closca Fuga beweist, dass Sicherheit schick aussehen kann. Mit viel Style und dem praktischen Faltprinzip ist er ein toller Begleiter für modebewusste Städter.

  • Jeder Helm bekommt im Test mehrere Stöße ab

    Stiftung Warentest hat Fahrradhelme auf Sicherheit und Komfort geprüft. Jeder zweite Helm im Test ist gut.

  • Immer mehr Radfahrer tragen Helm

    Fast die Hälfte aller Radfahrer trägt regelmäßig einen Fahrradhelm. Dies geht aus einer forsa-Umfrage im Auftrag der CosmosDirekt-Versicherung hervor.

  • Das Londoner Start-up LID Helmets stellt einen neuen faltbaren Fahrradhelm vor. Wenn er zusammengeschoben ist, passt der plico in die meisten Taschen und Rucksäcke. Damit ist er besonders für Radfahrer im urbanen Umfeld perfekt geeignet.